Leinen los! – Alsterschiffe getestet

Ostern steht vor der Tür und ihr habt noch nichts geplant? Ich auch nicht. Deswegen habe ich einen heißen Tipp für euch gleich selbst getestet: Eine Bootstour auf der Alster mit den Schiffen der ATG. Diese sind nämlich heute in die neue Saison gestartet und warten darauf, Jung und Alt unser schönes Hamburg vom Wasser aus zu zeigen.

DSC_0952

Einfach mal die Seele baumeln lassen – genau das habe ich bei meiner Bootstour auf der Alster erleben können. Nachdem wir am Jungfernstieg abgelegt und die Binnenalster verlassen hatten, tauchten wir immer tiefer in das mir ganz neue Hamburg ein. Ruhe und Natur pur, vorbei  an niedlichen Anlegestellen und schicken Villen. Und das inmitten Hamburgs, einer Stadt voller Trubel, die mir plötzlich ganz fern erschien. Beschaulich und entspannend – so lässt sich die Tour am besten zusammenfassen. Mir hat es noch einmal gezeigt, wie wenig man doch von Hamburg kennt und wieviel es noch zu entdecken gibt. Die Bootsfahrt hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt und ich überlege, mir im Sommer noch einige andere Ecken Hamburgs vom Wasser aus anzuschauen. Meine Empfehlung: Schnappt euch eure Liebsten und erlebt es selbst!

DSC_0939

Die Alster-Touristik GmbH ist eine unserer zahlreichen Tochtergesellschaften, deren Schiffe seit mittlerweile mehr als 50 Jahren unter der HOCHBAHN-Flagge fahren.
Und was es alles im Angebot gibt:

…und vieles mehr!

Und ganz neu im Programm: Ein Shuttle-Service zwischen Westufer (Anleger Fährdamm) und Ostufer (Anleger Uhlenhorster Fährhaus). Im Viertelstundentakt können hier jetzt Besucher an Feiertagen und Wochenenden für kleines Geld eine kurze „Alsterüberfahrt“ machen.

Zum Abschluss noch ein ganz persönlicher Tipp von mir
Wer es gern etwas heimelig mag, fährt mit der unter Denkmalschutz stehenden Barkasse „Aue“, sie ist der „Oldie“ der ATG-Flotte. Das 2004 originalgetreu restaurierte Schiff feiert dieses Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum –  Alsterdampfer-Geschichte zum Anfassen.

DSC_0917

Um sich schon einmal einen Eindruck von der ATG und ihrem Angebot zu verschaffen, einfach das Video ab Minute 10 anschauen. Viel Spaß dabei! 🙂

PS: Dieser Gastbeitrag wurde von Ronja, einer Dualen Studentin der HOCHBAHN, verfasst.



Ein Kommentar zu “Leinen los! – Alsterschiffe getestet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe: *