Über das Blog

Hallo und Willkommen,

schön, dass Ihr den Weg zu unserem Blog gefunden habt.

Hier wollen wir die Gelegenheit nutzen, Euch das Unternehmen HOCHBAHN aus einer anderen Perspektive zu zeigen und mit Euch im Dialog Themen erörtern, diskutieren und erklären. Alle Informationen, Hintergründe und Geschichten stammen direkt von unseren HOCHBAHN-Experten und werden für Euch von unserer Autorin Pia Gängrich aufbereitet.

Die Themen sind dabei so vielfältig wie möglich. Unser Blog zielt auf alle Leser, die das Thema Öffentlicher Nahverkehr in Hamburg spannend finden. Gleichzeitig hat das Blog nicht den Anspruch, ein Fachforum zu sein.

Diese Plattform lebt also auch von Euch. Wir freuen uns, mit Euch in den Dialog zu treten, scheuen uns auch nicht, unbequemen Fragen nachzugehen und Antworten zu liefern. Bitte habt jedoch Verständnis dafür, dass wir hier nicht jedem individuellen Wunsch entsprechen werden, schließlich soll es für alle Leser gleichermaßen spannend bleiben.

Wir sind sehr gespannt, welche Themen Euch ganz besonders interessieren und freuen uns auf Euch!


Unsere Autoren

Pia Gängrich

Pia Gängrich

Hallo und Moin! Ich bin Pia und habe bis 2014 hier in Hamburg Geschichte studiert. Da liegt es nahe, dass ich mir ein Unternehmen mit über 100-jähriger Geschichte näher anschaue. Für Euch blogge ich an dieser Stelle für und über die HOCHBAHN, die Themen, die das Unternehmen, aber auch uns Fahrgäste (denn ja, ich bin Hardcore-U-Bahn-Nutzerin) bewegen. Dabei bin ich immer auf der Suche nach spannenden Themen und Geschichten. Um sie Euch dann zu erzählen. Lasst mich gern wissen, wie Ihr darüber denkt und was Euch mit Blick auf die HOCHBAHN bewegt.

Beiträge ansehen

Gastautor

Gastautor

Januar 2015: Hannes, Schülerpraktikant - März 2015: Aleyna, Schülerpraktikantin - Mai 2015: Simon Gruber, Wiener Linien - August 2015: Alena, Praktikantin - Januar 2016: Lena, Schülerpraktikantin - März 2016: Ronja, Duale Studentin - September 2016: Caroline, Praktikantin - März 2017: Elias, Schülerpraktikant - Juli 2017: Thore, Dualer Student

Beiträge ansehen

Daniel Frahm

Daniel Frahm

Moin! Ich bin Daniel und für Historisches bei der HOCHBAHN zuständig. Nachdem ich mit meinem Studium der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte fertig war, ging es vor über 10 Jahren direkt zur HOCHBAHN. Hier habe ich die History-Marketing-Kampagne zum 100-jährigen Jubiläum der U-Bahn mitgestaltet und das historische Archiv aufgebaut habe – eine tolle Möglichkeit, das Unternehmen zu erforschen, Hamburgs Geschichte zu erzählen und das modern zu kommunizieren. Ab sofort gibt´s von mir also auch hier im Blog ab und an was von damals zu lesen. Ich wünsch' Euch viel Spaß damit.

Beiträge ansehen

HOCHBAHN-Busfahrer

HOCHBAHN-Busfahrer

Als klassischer “Branchen-Wechsler” hat Denis erst zwei frische Dienstjahre als Busfahrer bei der Hochbahn auf dem Buckel. Er wollte sich einer besonderen beruflichen Herausforderung stellen und hat sich ganz nebenbei einen Kindheitstraum erfüllt. Der gebürtige Harburger fährt im Süden unserer Stadt, wo er groß geworden ist und sich demnach gut auskennt. Aber auch auf den Linien 34, 20 und 25, welche ihn gelegentlich in den Norden führen, fühlt er sich wohl - vor spontanen Schienenersatzverkehren schreckt er ebenfalls nicht zurück. Der 39-Jährige versteht das Prinzip Dienstleistung als solches und paart diese mit einer großen Portion Menschlichkeit. Das Busfahren an sich bereitet ihm darüber hinaus eine Menge Freude. Denis selbst gelangt regelmäßig mit dem Drahtesel zu seinem Betriebshof, unternimmt des Öfteren Radtouren mit seiner Familie und kennt somit auch die Perspektive eines Radlers recht gut. Benny ist seit zwei Jahren Busfahrer bei der HOCHBAHN. Fahren liegt ihm im Blut. Das macht er eigentlich immer schon – Auto, Motorrad. Hauptsache, es hat mindestens zwei Räder und fährt. Das Busfahren hat in seiner Familie Tradition: Schon der Opa war Busfahrer und hat ihm davon erzählt. Heute ist Benny für die HOCHBAHN vor allem in der City und im Westen Hamburgs unterwegs. Sein Motto: Je größer der Bus, desto besser. Doch auch die Straße an sich und der Kontakt zu den Menschen gefällt ihm an seinem Job. Ab sofort lest ihr hier im Blog regelmäßig Geschichten aus seinem Alltag und könnt ihm Fragen stellen, die euch schon immer interessiert haben.

Beiträge ansehen

Hochbahn-Wache

Hochbahn-Wache

Vier Kollegen der Hochbahn-Wache schreiben ab sofort zu den Themen Sicherheitsdienst, Fahrkartenprüfdienst, Leitstelle und Diensthunden. Sie erzählen die Geschichten aus ihrem Alltag im Netz der HOCHBAHN. Immer aus ihrer Sicht, mit ihren Gedanken und Gefühlen. Seid dabei und stellt ihnen eure Fragen. Mit dabei sind: Jinni, Marco, Ralf und David.

Beiträge ansehen