Feb
27
0

Social Media Week 2015

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 27.02.2015     Kommentare: 0

Tradition und Moderne in schönster Verbindung: Die HOCHBAHN hielt gestern mit dem historischen Hanseat Einzug in die Social Media Week! Und dies nicht nur, indem wir die wohl außergewöhnlichste Location für den Schwerpunkttag Mobilität und Civic Tech zur Verfügung gestellt haben, sondern vor allem, weil wir selbst aktiv eine Session im Angebot hatten: „Das Potenzial von Social Media bei der Kommunikation von Großprojekten“. weiterlesen

Feb
23
23

Echtzeit und „HOCHBAHN-Minute“ – was steckt hinter FIMS?

Von: Kategorie: Bus in Zukunft, Gute FahrtDatum: 23.02.2015     Kommentare: 23

Ich persönlich fahre nicht sehr oft Bus. Nicht, weil ich es nicht mag, sondern einfach weil ich die U-Bahn direkt vor der Haustür habe und mit ihr nahezu überall hinkomme. Dementsprechend habe ich wenig Ahnung von Busfahrplänen. Wenn ich also doch mal den Bus nehme, gehe ich direkt zur Haltestelle, werfe einen Blick auf den Fahrplan oder in die HVV-App und warte geduldig, bis der Bus kommt.
Besonders hilfreich sind aber vor allem Echtzeitinformationen.
Diese gibt es seit 2001. Die sogenannten DFI-Anzeiger zeigen unseren Fahrgästen die genaue Abfahrtszeit der Busse an. Davon gibt es für unsere Busse in ganz Hamburg mehr als 240 Stück, die vor allem an wichtigen Umsteigepunkten und an Haltestellen, die von vielen Fahrgästen genutzt werden, aufgestellt sind. weiterlesen

Feb
18
9

Verspätungen – weshalb, wo, wie?

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 18.02.2015     Kommentare: 9

Anfang Februar hatte ich mich in der Busleitstelle schon mal umgehört, wieso Busse zu früh fahren und was unsere Fahrerinnen und Fahrer tun können, um wieder pünktlich und somit nach Plan zu fahren. Heute habe ich mal nachgefragt, was eigentlich passiert, wenn die Busse zu spät dran sind. Das ist nämlich nicht nur für Sie als Fahrgast ärgerlich, sondern hat auch Auswirkungen auf unseren gesamten Busbetrieb. weiterlesen

Feb
9
9

Welcher U-Bahn-Typ sind Sie?

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 9.02.2015     Kommentare: 9

Wer mit der U-Bahn fährt, kennt sie alle: die verschiedensten Typen von Fahrgästen. Manche davon machen einem selbst gute Laune, manche sind eher unauffällig, wieder andere können für den direkten Nachbarn vielleicht auch mal etwas nervig sein… Hier sind sie, die verschiedenen Typen unserer großen Hamburger Fahrgemeinschaft – sind Sie einer von Ihnen oder gleich mehrere, sind Sie vielleicht noch mit einem ganz anderen Typus unterwegs? weiterlesen

Feb
2
31

Von Bussen, die zu früh fahren

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 2.02.2015     Kommentare: 31

Wenn ein Bus zu spät ist, ist das wirklich nicht schön. Lange in der Kälte, der Dunkelheit oder bei schlechtem Wetter zu warten, findet wohl niemand wirklich toll. Was allerdings wohl noch ärgerlicher ist, sind zu früh fahrende Busse. Ja, auch das kommt vor, ist aber im Gegensatz zu verspäteten Bussen, bei denen man die Verspätung durch Staus, volle Straßen oder Unfälle noch verstehen kann, vermutlich nicht mehr ganz so leicht nachzuvollziehen.
Wie kann denn ein Bus schließlich zu früh sein? Es gibt doch Fahrpläne, an die sich der Busfahrer halten muss – oder etwa nicht? weiterlesen

Jan
30
6

10 Dinge, die ich (wie Sie bestimmt auch) noch nicht über die HOCHBAHN wusste

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 30.01.2015     Kommentare: 6

Da mein zweiwöchiges Schulpraktikum heute zu Ende geht, habe ich einige Fakten und Dinge herausgesucht, die ich bei der HOCHBAHN gelernt habe… weiterlesen

Jan
30
1

Gibt es eigentlich auch Verkehrsregeln für die U-Bahn?

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 30.01.2015     Kommentare: 1

Jeder kennt es aus dem Straßenverkehr – Auto- und Busfahrer müssen viele Verkehrsregeln beachten. Diverse Schilder, Ampeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen regeln den Verkehr und sorgen dafür, dass es auf den Straßen kein Chaos gibt.

Als ich heute Morgen mit der U1 zu meinem Praktikum gefahren bin, habe ich mich gefragt, ob es eigentlich auch Verkehrsregeln für die U-Bahn und ihre Fahrerinnen und Fahrer gibt. Was bedeuten z.B. diese Zahlenschilder neben den Gleisen und wie schnell darf man mit einer U-Bahn überhaupt fahren? weiterlesen

Jan
22
9

Alltag für unsere Busfahrer

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 22.01.2015     Kommentare: 9

Ja, bei über 100 Buslinien und täglich mehr als 14.000 Fahrten kommt auch mal ein Bus zu spät, zu früh, ist total voll oder muss aus dem Verkehr genommen werden, weil etwas kaputt gegangen ist. Da steht man dann als Fahrgast da – auch mal im Regen, in der Kälte oder in der glühenden Hitze und ärgert sich.
Aber was ist denn eigentlich mit demjenigen, über den wir uns in diesem Moment ärgern, den wir in unserem Ärger böse angeguckt oder sogar ausgeschimpft haben – dem Busfahrer?   weiterlesen

Jan
16
18

Nutzen statt Besitzen – mit vernetzter Mobilität

Von: Kategorie: Vernetzt unterwegsDatum: 16.01.2015     Kommentare: 18

Die Grundidee ist eigentlich ganz einfach: Verschiedenste Verkehrsmittel miteinander kombinieren, um so die für mich ideale Verbindung für meinen Weg von A nach B zu finden.
Ich will nicht mehr länger besitzen, sondern ALLES nutzen (können). weiterlesen

Jan
13
8

Von Rolltreppen, die nicht rollen… und warum sie das nicht tun

Von: Kategorie: Gute FahrtDatum: 13.01.2015     Kommentare: 8

Rolltreppen sind schon eine tolle Erfindung. Hingehen, drauf stellen und ohne jegliche körperliche Anstrengung nach oben oder unten fahren. An mancher U-Bahn-Haltestelle gibt es sogar drei Stück, doch irgendwie funktionieren trotzdem immer nur zwei. Eine nach oben, eine nach unten und eine, die irgendwie immer still steht.  weiterlesen